Lade Veranstaltungen

Konzert

ABGESAGT: Brass, Winds & Co.

Sonntag,
21.11.2021

Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

ab 10,00€

Die Veranstaltung wird auf Grund der aktuellen Corona-Situation abgesagt.
Tickets können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden! 

Als Zulasskriterium für die Veranstaltung gilt: Genesen, getestet (Anti-Gen Schnelltest/24h) und geimpft. In der Stadthalle und in Warteschlangen vor der Stadthalle gilt überall, außer am Sitzplatz, eine Maskenpflicht.

Zum Abgleich mit dem 3G Nachweis, benötigen wir einen gültigen Ausweis mit Lichtbild.

Am Sonntag, den 21. November 2021 führt das Konzert-Blasorchester „Brass, Winds & Co.“ Rheine um 18.00 Uhr sein diesjähriges Konzert durch. Die Leitung haben Reinhard Greß und Lothar Eirmbter.

Bekannte Ohrwürmer wie ein mitreißendes Medley mit Melodien aus den „Harry-Potter-Filmen“ und zur Roman-Trilogie „Herr der Ringe (J.R.R. Tolkien) werden durch eine besondere Tondichtung ergänzt. Das Musikstück „Impressions of Japan“ des amerikanischen Komponisten James Barnes ist ein Klanggemälde in drei Abschnitten, in dem Barnes seine Eindrücke und Erfahrungen bei seinen Reisen nach Japan musikalisch darstellt.

Dirigent Reinhard Greß berichtet von der ersten Probe: „Das Orchester bereitet sich nach der langen Zwangspause voller Enthusiasmus auf das Konzert vor – endlich steht wieder ein gemeinsames Konzertereignis an!“ Co-Leiter Lothar Eirmbter ergänzt: „Wir freuen uns sehr darauf, das Konzert-Feeling zu erleben und wünschen uns möglichst viele Zuhörer.“

Das Projekt-Blasorchester „Brass, Winds & Co.“ ist kein Musikverein im üblichen Sinn – jedes Jahr im Herbst treffen sich rund 70 Musikerinnen und Musiker aus der Region, um an einem Wochenende ein attraktives Programm mit hochwertiger Literatur einzustudieren und in einem Abschlusskonzert aufzuführen.

Das Projekt wird mit Unterstützung der Stadt Rheine durchgeführt. Karten zum Preis von 10,00 (ermäßigt 5,00 Euro) sind in der Stadthalle, beim Verkehrsverein (R.T.V.) sowie über die Musiker erhältlich. Die gültigen Corona-Hygiene-Regeln werden selbstverständlich beachtet, entsprechende Kontrollen beim Einlass sind vorgesehen.

Seit 2008 treffen sich auf Initiative von Reinhard Greß und Lothar Eirmbter jährlich ca. 60 ambitionierte Musikerinnen und Musiker aus der Region, um konzertant-sinfonische Blasmusik auf hohem Niveau aufzuführen.

Folgende Ziele werden dabei insbesondere verfolgt:

  • Genre-übergreifende Programme, um die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Musikgattungen wie Originalwerk, Oper, Filmmusik und traditioneller Bläsermusik (Kammermusik, Marschmusik) zu stärken und zu fördern.
  • Fordern und fördern junger Menschen in der Auseinandersetzung anspruchsvoller Musikliteratur.
  • Präsentation des reichhaltigen Spektrums konzertant-sinfonischer Blasmusik in der Öffentlichkeit.

TICKETS KAUFEN

Tickets online kaufen

Kaufen sie jetzt bequem Online Ihre Tickets über Eventim!

Tickets kaufen


VORVERKAUFSSTELLEN

  • Stadthalle Rheine
  • Rheine. Tourismus. Veranstaltungen. e.V.

Karte anzeigen