Lade Veranstaltungen

Business & Tagen, Vortrag

DocTalk – Sportverletzungen

Mittwoch,
27.03.2019

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

3,00€

“Sportverletzungen, Behandlungen und der Weg zurück zur Topform”

Im „DocTalk“ wollen zwei Orthopäden mit aktiven Sportlern ins Gespräch kommen über Prävention, Therapie und Rehabilitation.

 Hobby- oder Leistungssportler? Jung oder Alt? Neueinsteiger oder Fitness-Opa? Sport und Gesundheit sind dabei nur die halbe Wahrheit. Leider gehören Sport und Verletzungen fast ebenso zum Sportleralltag.
Verletzungen die uns ebenso aus der Bahn werfen wie unsere Promi-Vorbilder. Aber die kommen nicht selten nach ihrer Verletzung stärker als zuvor zurück. Kann darauf jeder Sportler hoffen?

Dem professionellen Zusammenspiel aus schneller Diagnostik, adäquater konservativer oder operativer Behandlung und konsequenter Nachbehandlung hat sich die Gemeinschaftspraxis Rohrmann, Schulte, Groß und Julius verschrieben.
Was Dr. Schulte mit seiner Sportlersprechstunde in der Praxis begonnen hat, findet jetzt im „DocTalk“  in der Stadthalle Rheine seine Fortsetzung im großen Interessentenkreis.
Zwei Orthopäden, ein Physiotherapeut und ein Orthopädiemeister wollen aufzeigen, wie ein erfolgreicher Weg von der Verletzung bis zum „Neustart“ aussehen kann.

Ein Thema bei dem beide Orthopäden mit ihrem „Sportlerherzen“ dabei sind. Dr. med. Christoph Schulte selbst sein Leben lang Sportler (studierte an der Deut. Sporthochschule Köln), seit vielen Jahren auch Vereinsarzt und Dr. med. Patrick Julius als leidenschaftlicher Triathlet, wissen wie Sportler „ticken“. Und weil sie auch im Marienhospital in Borghorst operieren, sind sie es, die den Sportler eben vor und nach der Operation begleiten, wenn diese denn unumgänglich ist.
Jede Sportart hat ihre spezifischen Verletzungen und die „Klassiker“ stehen beim „DocTalk“ natürlich im Mittelpunkt:
Akute Gelenkverletzungen an Knöchel, Knie und Schulter, aber eben auch der Verschleiß und Überlastung in diesen Bereichen oder an Sehnen und Muskeln.

Dass für den optimalen Erfolg aber viel mehr nötig ist als ein guter Arzt und Operateur, unterstreichen die beiden Mediziner damit, dass sie für ihren Vortrag auch den Physiotherapeuten Andre Klostermann und den Orthopädie-Technik-Meister Michael Klönne mit ins Boot nehmen.
Kompetente orthopädische Informationen, Anregungen, Fachgespräche rund um die Medizinthemen für den Sportler! Am 27.03.2019 ist es soweit: Der 1. DocTalk in der Stadthalle Rheine um 19 Uhr.

Um Anmedlung wird unter info@stadthalle-rheine.de oder 05971/80277-215 gebeten.