Lade Veranstaltungen

Theater & Lesung

Abgesagt – Eugen Onegin

Donnerstag,
01.12.2022

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Stadthalle Rheine
Am Humboldtplatz 10, 48429 Rheine

Abgesagt

Die Veranstaltung muss aufgrund des Brandschadens vom 18. Juli 2022 ersatzlos abgesagt werden. Alle Ticketinhaber werden in den kommenden Tagen informiert. Tickets können nach Stornofreischaltung (vermutlich ab dem 19. Oktober 2022) bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

In Puschkins Roman „Eugen Onegin“ fand Tschaikowsky den geeigneten Stoff für eines seiner bis heute populärsten und kraftvollsten Werke: einen Geschichte über verpasste Chancen und den falschen Zeitpunkt im Leben, aber auch eine Dekonstruktion des Mythos der romantischen Liebe.

Es geht um alles: Unerwiderte Liebe, Eifersucht, Kampf um Leben und Tod sind in Tschaikowskys dramatischer Oper Dreh und Angelpunkte der Handlung. Eugen Onegin zerstört in jugendlicher Arroganz mehr oder weniger aus Langeweile das ländliche Lebensglück seines Freundes Lenski. Zunächst verliebt sich die verträumte Tatjana in den Bohemien Onegin, der sie kühl abweist. Doch das ist nicht die einzige Tragödie in Onegins Leben. Durch seinen leichtfertigen Flirt mit Olga, der Verlobten seines Freundes Lenski, entfacht er dessen Eifersucht. Es kommt zum Duell, bei dem Onegin den Freund tötet. Jahre später erst, als er der fürstlich verheirateten Tatjana in St. Petersburg wieder begegnet, erkennt er die Nichtigkeit seines gefühlskalten Lebensstils. Tschaikowsky gelang mit dem „Eugen Onegin“ ein berührendes Meisterwerk, das Einsamkeit und Zerrissenheit menschlicher Gefühle schildert: “Ich brauche keine Zaren, Volksaufstände, Schlachten, Märsche, mit einem Wort, alles das, was als „Grand Opéra bezeichnet  wird. Ich suche ein intimes, aber starkes
Drama, das auf Konflikten beruht, die ich selber erfahren oder gesehen habe, die mich im Innersten berühren können,“ schrieb Tschaikowsky 1878 seinem Schüler Tanejew.

Diese ergreifende Oper über falsche Zeitpunkte und verpasste Gelegenheiten rührt am Herz der Menschen.