Lade Veranstaltungen

Theater & Lesung

Evita

Dienstag,
16.11.2021

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

ab 22€

Das als Rock-Oper bezeichnete Musical schildert in loser Szenenfolge das Leben von Eva Perón, die am 7.5.1919 in dem argentinischen Dorf Los Toddos als jüngstes von 5 unehelichen Kindern geboren wurde.

“Don´t cry for  me, Argentina“ ist der bekannteste Hit des berührenden Musicals, in dem die faszinierende, bereits zu Lebzeiten zum Mythos avancierte Lebensgeschichte der argentinischen Präsidentengattin erzählt wird. In kürzester Zeit arbeitete sich die aus der Provinz stammende „Evita“ in Buenos Aires zur gefragten Filmschauspielerin empor, um dann als Peróns Ehefrau endgültig in der argentinischen High Society anzukommen. Doch das kurze Leben der schönen Präsidentengattin verlief durchaus widersprüchlich und endete tragisch.

„Evita“ ist ein ungewöhnliches Musical, weil es als durchkomponiertes Werk eine kontroverse Geschichte erzählt: Eine Frau aus einfachen Verhältnissen in der Provinz schafft es mit großer Energie und dem Einsatz aller ihr zur Verfügung stehenden Mittel bis an die Spitze des Staates. Zu einer Zeit, als Frauen in Argentinien nicht einmal das Wahlrecht besaßen, war Eva Perón als First Lady sehr einflussreich in vielen Bereichen von Politik und Gesellschaft. Von der ärmeren Bevölkerung geliebt und bis heute verehrt, wurde sie von den Reichen, den Adligen und dem Militär gehasst. Einer der wenigen, der die persönlichen Machtgelüste durchschaut, ist der junge Che Guevara, der ihr im wahren Leben nie begegnet ist. Er ist im Musical ihr unmittelbarer Gegenspieler, der das zynische Kalkül ihres Handelns aufdeckt und das theatralische Ereignis ihrer Beisetzung 1952 zum Anlass nimmt, ihr Leben und Wirken als Volksbetrug zu entlarven.

von Nordharzer Städtebundtheater

TICKETS KAUFEN

Tickets online kaufen

Kaufen sie jetzt bequem Online Ihre Tickets über Eventim!

Tickets kaufen


VORVERKAUFSSTELLEN

  • Stadthalle Rheine
  • Kulturservice & Stadtbibliothek (nur Theaterveranstaltungen)
  • Reisebüro Dietrich
  • ADAC-Geschäftsstelle
  • Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V.

Karte anzeigen